Steiermärkische Berg- und Naturwacht

Aufklären – Pflegen – Überwachen

Revision Steirischer Naturschutzgebiete Abs. 3 Z 3 Bezirk Bruck-Mürzzuschlag

Laufzeit: 1. Jänner 2019 – 31.12.2020

Projektinhalte:  Erhebung von Pflanzen- und Tierarten in 12 Naturschutzgebieten ehem. lit.c, Gebietsbegehungen und Schulungen zu den vorkommenden Schutzgütern mit Berg- und NaturwächterInnen, Maßnahmenentwicklung, Bewusstseinsbildende Maßnahmen

Projektinhalte:

  • Erhebung von Pflanzen- und Tierarten in 12 Naturschutzgebieten ehem. lit.c
    Gespräche mit zuständigen Berg- und NaturwächterInnen, Fachexperten
  • Gebietsbegehungen und Schulungen zu den vorkommenden Schutzgütern mit Berg- und NaturwächterInnen
    Beobachtungsaufträge als Monitoring
  • Maßnahmenentwicklung
    Welche Maßnahmen sind zur Erhaltung des Naturschutzgebietes erforderlich
  • Bewusstseinsbildende Maßnahmen
    Das Ergebniss wird in Form einer Broschüre veröffentlicht

Projektleitung und Kontakt:       Dr. Gabriele Leitner

10. März 2019

« Überwachung und Management Steirischer Schutzgebiete und ausgewählter Biotope - Bibermanagement »