Biber-Monitoring für die Steiermark

Im Rahmen des Projekt LE 14-20, unterstützt vom Land Steiermark und in Zusammenarbeit mit dem ÖKO-Team bilden wir Mitglieder derzeit zu Biber-Experten aus.

Am 4.11.2017 gab es dazu im Rüsthaus der Stadtfeuerwehr Leibnitz den Auftakt. Beim steiermarkweiten Fortbildungslehrgang zum Thema "Biber-Monitoring" waren rund 20 Berg- und NaturwächterInnen mit dabei.

biber-monitoring-berg-und-naturwacht-steiermark-leibnitz-1

Am Vormittag wurde beim Theorieteil die Schulbank gedrückt, am Nachmittag fanden Exkursionen zu mehreren Biberrevieren in der Umgebung von Leibnitz statt um das neu erlernte Wissen in der Praxis gleich zu vertiefen.

Fotos: Raphael Narrath, Berg- und Naturwacht Leibnitz

logo_land-steiermark-naturschutz-europa-le-14-20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.